Dr. Cornelia Speer – Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Frühbehandlung – perfekter Start für das Gebiss

Damit Zähne und Kiefer richtig wachsen

Eine gesunde Ernährung und gründliche Mundhygiene sind für das Wachstum und Wohlbefinden von Kindern essentiell. Doch, auch wenn Eltern hier eine große Sorgfalt walten lassen und sehr auf ihren Schützling achten, können dennoch bereits in jungen Jahren Zahn- und Kieferfehlstellungen entstehen. Unerkannt führen diese zu Fehlfunktionen des Gebisses. Nicht selten wirken sich solche funktionellen Fehlbelastungen der heranwachsenden Strukturen sogar negativ auf die Körperhaltung des Kindes aus.

Weichen für ein gesundes Wachstum stellen

Damit sich Zahn- und Kieferfehlstellungen erst gar nicht manifestieren, empfiehlt sich ein frühzeitiger Besuch beim Kieferorthopäden. Gemeinsam mit den Eltern kontrollieren wir die Entwicklung des Kindergebisses, um bei Bedarf rechtzeitig eingreifen zu können. Frühbehandlungen beginnen bereits im Milchgebiss (ab dem 4. Lebensjahr). In diesem Alter ist die Umformbereitschaft von Kiefern und Gewebestrukturen sehr gut, sodass Fehlstellungen (wie z.B. funktionelle Kreuzbisse) oft noch vor Beginn des Zahnwechsels korrigierbar sind.

Schlechte Angewohnheiten beseitigen

Wenn Kinder zu lange den Schnuller nutzen oder am Daumen lutschen, kann auch dies zu Entwicklungsstörungen des kindlichen Gebisses führen – genauso wie das Einsaugen von Wange oder Lippe, falsche Schluckmuster oder eine gewohnheitsbedingte Mundatmung. Zudem können Aussprachefehler oder Lispeln wiederum Ursachen bzw. Folgen einer bereits vorliegenden Kieferfehllage oder Fehlfunktion der Zunge sein. Eine kieferorthopädische Frühbehandlung wirkt auch diesen Mund- und Zungenfehlfunktionen effektiv entgegen. In enger Zusammenarbeit mit einem Logopäden können die gebissschädigenden Angewohnheiten durch entsprechende Behandlungsgeräte
(z.B. Mundvorhofplatte oder Zungengitter) bei begleitender logopädischer Therapie schnell wieder abgestellt werden.

Online Termin anfragen

Suchen Sie sich Ihren Wunschtermin aus und senden Sie uns eine Anfrage. Gerne bestätigen wir Ihnen diesen Termin via E-Mail, WhatsApp oder SMS.

    Bitte kontaktieren Sie mich per:

    telefonischSMSE-MailWhatsApp

    error: Content is protected !!